Nicole Minke . Hundetraining & Co.
Thema: Agility Hoopers. HP Nicole Minke: Ein Hund beim Agility-Training

»AGILITY HOOPERS«

... VOM JUNGHUND BIS ZUM SENIOR

Agility Hoopers ist eine noch sehr junge Sportart aus den USA.
Bei mir im Kurs bestimmt das Tempo jedes Team für sich.


Die neue Hundesportart Agility Hoopers verzichtet auf Hürden zum Drüberhopsen. Das schont die Gelenke und ist eine gute Alternative für ältere Vier- und Zweibeiner.


Einer der Unterschied zwischen Agility und Agility Hoopers besteht darin, dass der Hundeführer seinen Hund nicht durch den Parcours begleitet, sondern ihn stattdessen aus der Distanz mit Hör- und Sichtzeichen und seiner Körpersprache durch den Parcours lenkt. So wie es auch der Schäfer mit seinen Hunden an der Herde ausübt.


Ein Hoopers-Parcours ist ähnlich wie beim Agility aufgebaut. Die Geräte für einen Parcous sind: Tunnel, Fässer, ggf. Hoopers-Slalom, Zäune und die Hoopers-Rundbögen. Anstatt Hürden stehen hier die namensgebenden „Hoops“. Dies sind am Boden aufgesetzte Rundbögen, die der Hund durchlaufen muss und die das Springen über Hürden ersetzen.


Beliebt ist Hoopers vor allem bei Hunde mit Handicaps, die nicht oder nicht mehr springen dürfen. Vom Chihuahua bis zum Irischen Wolfshund, vom Jungtier bis zum Senior kann sich jeder daran versuchen – vorausgesetzt natürlich, die Bewegungen bereiten ihm keine Schmerzen.


Doch die körperliche Belastung ist wesentlich geringer als beim bekannten Agility. Auch Menschen mit körperlichen Einschränkungen können Hoopers machen, ohne überfordert zu werden. Hoopers ist wenig belastend für den Körper, aber anstrengend für den Kopf. Die Triebe werden befriedigt und die Beziehung zwischen Hundeführer und Hund gestärkt.

HP Nicole Minke . Thema: Agility Hoopers . Sportlich Fit mit Agility

....................................................

HP Nicole Minke . Sportlich fit: Hund springt beim Agillity über eine Hürde
HP Nicole Minke . Aktuelle Kursangebote

»SPORTKURSE« IM ÜBERBLICK

Bei folgenden Kursen ist der Einstieg jederzeit möglich & die Termine individuell vereinbar:

»Der Fitnesskurs für Welpen & Junghunde zur Prävention«
>>> für mehr Infos hier klicken!

»Für Sporthunde im Leistungssport«
>>> Termine auf Anfrage!

.........................................

Termine ab Mai 2024:
»Agility . Anfänger-Kurs«
03.05. – 05.07. freitags I 18 Uhr – 1 Platz frei –

.........................................

»Agility – Hoopers« . offene Gruppe
immer montags I 13.30 Uhr – 14.30 Uhr

.........................................


»Agility – Curving« . offene Gruppe
immer dienstags I 17.30 Uhr – 18.45 Uhr

.........................................


HP Nicole Minke . Aktuelle Preisübersicht

GRUPPENKARTEN (offene Kurse)

5er GRUPPENKARTE »AGILITY, SD«
– gültig: 8 Wochen I
60,– €

10er GRUPPENKARTE »AGILITY, SD«
– gültig: 16 Wochen I
110,– €

HP Nicole Minke . Sportlich fit: ein Beagle schaut dich an
HP Nicole Minke . Sportlich fit: drei Hunde schauen hoch zur Liste mit den aktuellen Terminen
Willkommensseite . HP Nicole Minke: Hundetraining »Wo Mensch und Hund zusammenarbeiten.«
Hunde »Führerschein« . Nicole Minke . Hundetraining & Co.
Hunde »Nasenarbeit« . Nicole Minke . Hundetraining & Co.
Hunde »Hundetraining« . Nicole Minke . Hundetraining & Co.
Hunde »Touren« . Nicole Minke . Hundetraining & Co.
»Workshops & Seminare . Nicole Minke . Hundetraining & Co.
»Körperbau-Analyse & Co.« . Nicole Minke . Hundetraining & Co.

Möchtest du dich über meine Angebote informieren oder hast du allgemeine Fragen? Ich freue mich auf Deinen Anruf!


Montag – Freitag       08.30 – 19.00
Samstag                       09.30 – 13.00

Sollte ich im Training sein, sprich mir gern auf meine Mailbox – ich rufe so schnell es geht zurück.

Nicole Minke

»Hundetraining & Co.«

Tulpenweg 11
31311 Hänigsen


Mobil 0174 . 18 33 103
Telefon 0 51 47 . 97 92 93
hundetraining@nicoleminke.de

Referenz-Seite . HP Nicole Minke . Infofähnchen: Sei auch Du mit dabei und finde heraus, was Dein Talent ist!
unsplash